UNSERE BIENEN

Bei Imkers – Da wo die Bienen wohnen.
Unsere Imkerei besteht momentan aus 12 Wirtschaftsvölkern. Jedes Mal wenn wir bei unseren Bienchen nach dem Rechten schauen, sind wir von diesem komplexen Wesen auf´s Neue fasziniert. So sehen wir unsere kleinen Ladys als für uns unsere Umwelt sehr wertvolle und absolut unersetzbare Schätze an. Ein wertschätzender Umgang mit unseren Bienen und maßvolle Honigentnahme ist für uns eine Herzensangelegenheit. Auch die gesundheitliche Verfassung unserer Mädels steht dabei mit im Fokus.
Unsere Bienen wohnen bei uns direkt im Garten und dürfen sich nicht nur über Obstbäume oder Blumen in unserem und Nachbars Garten freuen, sondern bekommen auch mit der jährlich ausgesäten Bienenweide in Kooperation mit dem Imkerverein „An der Dill e. V.“, den Tisch reich und vielfältig gedeckt. Wir versuchen es unseren Bienen so angenehm wie möglich machen – auch wenn wir wissen dass z.B. unbändiger Fleiß in deren Natur liegt. Da wo wir helfen können tun wir es auch.

Übrigens bauen wir unsere Hobbyimkerei nachhaltig und und mit viel Liebe zum Detail auf. Es steckt viel Herzblut und Handwerk darin, aber auch viel Zeit. Was selbst gemacht werden kann wie z.B . der Bau eines Sonnenwachsschmelzers, das wird selbst gemacht. Was nicht selbst geht, wird ressourcenschonend gebraucht angeschafft, sofern das möglich ist.

Unsere Bienen und die bei uns nistenden und schnabulierenden Wildbienen bringen Artenvielfalt und ein großes „Mehr“ an Nahrung hervor.
Mit dem Kauf unseres Honigs unterstützen Sie nachhaltig Artenvielfalt und halten ein Stück regionaler Kostbarkeit in der Hand.